Aktuelle Wettbewerbe

Bist du gern kreativ und motiviert, dich spannenden Herausforderungen zu stellen? Dann mach bei den aktuellen Wettbewerben mit und gewinne tolle Preise!

"Licht aus!"

... und zack ist es dunkel. Oder vielleicht doch nicht? Das Thema des diesjährigen Schreibwettbewerbs der Basler Eule "Licht aus!" lässt viel Raum für Kreativität offen. Du bist aus der Region Basel und zwischen 2002 und 2012 geboren, dann nichts wie an den Schreibtisch und sende deine Geschichte, dein Gedicht, dein Theaterstück oder deine Reportage bis zum 1. Dezember 2022 ein. Das Werk sollte den Umfang 12'000 Zeichen (Inklusive Leerschlag) oder 150 Zeilen nicht übersteigen. Zu gewinnen gibt es einen Büchergutschein, die Texte werden in einem Buch veröffentlicht und an diversen Lesungen vorgestellt.

Farbenfroher Sprachenwettbewerb

LINGUISSIMO feiert die Mehrsprachigkeit, dieses Jahr auf eine bunte Art und Weise. Ihr habt einen Lieblingsplatz und dieser passt zum Thema "farbenfroh"? Dann könnt ihr euren Ort in kreativer Form präsentieren und eure Texte im Rahmen von 12'000 Zeichen auf die interaktive Karte hochladen.

Die sechsköpfige Jury freut sich auch noch über einen zweiten Text. Dazu schreibt ihr einen Text über eure Erfahrungen mit Fremdsprachen, aber in einer anderen Schweizer Landessprache als der erste Text. Dieser Text ist nur für die Jury bestimmt. Teilnehmen können junge Leute zwischen 16 und 21 Jahren.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2023.

In der zweiten Runde werden die 30 besten Autor*innen zu einem Finalwochenende nach Chur eingeladen und treffen sich dort mit Expert*innen, die sie für das Thema Märchen und Sagen fit machen. Es gibt eine gemeinsame Reise oder eine gemeinsame Teilnahme an einer Kulturveranstaltung in der Schweiz zu gewinnen.

Abwechslung gefällig?

Dieser Schreibwettbewerb vom Zürcher Literaturhaus ist etwas für ambitionierte Autor*innen. Jeden Monat werden drei Begriffe aus einem Textpool ausgelost, die im Text vorkommen müssen. 

Begriffe November: Im Rhein - Taschenlampe - Reportage
Begriffe Dezember: Im Wartezimmer - Hormonspirale - Satire

Jeden Monat können Texte mit maximal 10'000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) am Wettbewerb teilnehmen und bis am letzten Tag des Monats, um Mitternacht, eingesendet werden. Einzige Ausnahme ist der Dezember, dort ist der Einsendeschluss bereits am 5. Dezember.

Dann kürt die Jury den "Text des Monats", welcher im Folgemonat auf der Webseite publiziert wird.

Die Gewinnertexte der vergangenen Jahre können kostenlos gelesen oder via info(at)literaturhaus.ch als Broschüre bestellt werden.

Internationale Wettbewerbe

Möchtest du dein Können auch ausserhalb der Schweiz unter Beweis stellen und neue Erfahrungen sammeln?

Aktuell sind spannende Wettbewerbe für jede Altersklasse über Jungsein, eine Märchenwelt, die Weltrettung und viele weitere Themen ausgeschrieben - die Auswahl ist schier endlos.

Aber alle haben etwas gemeinsam: Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Es lohnt sich also, auch bei den internationalen Wettbewerben vorbeizuschauen und daran teilzunehmen. Wir wünschen dir viel Spass beim Durchstöbern, schreiben und mitmachen.