Aktuelle Wettbewerbe

Bist du gern kreativ und motiviert, dich spannenden Herausforderungen zu stellen? Dann mach bei den aktuellen Wettbewerben mit und gewinne tolle Preise!

Auf dem Heimweg

Die gemeinnützige Stiftung SAGS veranstaltet auch dieses Jahr einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene, zugelassen sind die Jahrgänge 1992 bis 2008. Neben Einzelpersonen sind auch Gruppen oder Klassen herzlich eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen.

Das diesjährige Oberthema "Auf dem Heimweg" bietet sich an, um Fantasy, persönliche Erfahrungen, Humor oder auch Krimi in die zwischen 1 und 3 Seiten langen (bzw. 500- 1500 Wörter) Texte miteinzubinden. Die Form ist frei wählbar. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2022.

Europäischer Literaturwettbewerb

Die Jugendliteraturwerkstatt Graz lädt auch dieses Jahr wieder Kinder und Jugendliche in ganz Europa zwischen 8 und 18 Jahren ein, bei ihrem Schreibwettbewerb mitzumachen. Mit dem Thema "Weiter Weg" freuen sie sich auf Geschichten mit bis zu 20'000 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Bei mehreren eingesendeten Texten dürfen es nicht mehr als 50'000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) sein. Zu gewinnen gibt es eine Woche Schreibzeit in einer internationalen Werkstattwoche. Dort wird in angenehmer Atmosphäre geschrieben, an den eigenen Texten gewerkelt und am Ende vorgetragen.

Einsendeschluss ist am 15. Oktober 2022.

"Wo die wilden Geister wohnen"

Du magst es, Gruselgeschichten zu erzählen oder welche zu schreiben? Dann ist dieser Wettbewerb genau der richtige für dich. Schreibe bis zum 15. Juli 2022 eine Erzählung, ein Märchen, experimentelle Lyrik oder ein Gedicht mit Gänsehautgarantie und lande damit im fünften Band der Anthologiereihe "Wo die wilden Geister wohnen", welcher pünktlich zu Halloween erscheint. Dein Werk sollte nicht mehr als 7.500 Zeichen inkl. Leerzeichen haben, eine Altervorschrift gibt es hingegen nicht. Viel Freude beim Gruseln und schreiben.

Abwechslung gefällig?

Dieser Schreibwettbewerb vom Zürcher Literaturhaus ist etwas für ambitionierte Autor*innen. Jeden Monat werden drei Begriffe aus einem Textpool ausgelost, die im Text vorkommen müssen. 

Begriffe Juni: Im Tram - Kochtopf - Ohne "Ich" 

Jeden Monat können Texte mit maximal 10'000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) am Wettbewerb teilnehmen und bis am letzten Tag des Monats, um Mitternacht, eingesendet werden. Einzige Ausnahme ist der Dezember, dort ist der Einsendeschluss bereits am 5. Dezember.

Dann kürt die Jury den "Text des Monats", welcher im Folgemonat auf der Webseite publiziert wird.

Die Gewinnertexte der vergangenen Jahre können kostenlos gelesen oder via info(at)literaturhaus.ch als Broschüre bestellt werden.

Internationale Wettbewerbe

Möchtest du dein Können auch ausserhalb der Schweiz unter Beweis stellen und neue Erfahrungen sammeln?

Aktuell sind spannende Wettbewerbe für jede Altersklasse über Jungsein, eine Märchenwelt, die Weltrettung und viele weitere Themen ausgeschrieben - die Auswahl ist schier endlos.

Aber alle haben etwas gemeinsam: Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Es lohnt sich also, auch bei den internationalen Wettbewerben vorbeizuschauen und daran teilzunehmen. Wir wünschen dir viel Spass beim Durchstöbern, schreiben und mitmachen.