HomeTexteÜberFreundeSchreibsportSchreibclubsChatLibraryNetzwerk

Über uns

Vielleicht spukt eine Geschichte in deinem Kopf herum und du wolltest schon lange wissen, was andere darüber denken – da bist du bei uns richtig: schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen von 12 bis 25 Jahren, die schreiben, an Ideen tüfteln und sich gerne mit anderen in der Community austauschen.

Diese Möglichkeiten bietet dir schreibdichfrei.net: Du kannst online deine Texte publizieren und mit der Community diskutieren. Wenn du magst, kannst du auch das Feedback eines Schreib-Coachs einholen – das sind Journalistinnen und Journalisten sowie andere Schreib-Profis, die viel Erfahrung mitbringen und gerne ihr Wissen teilen. Und natürlich kannst du auch mitlesen und kommentieren, was andere schreiben. Zudem halten wir dich auf der Website und über Facebook auf dem Laufenden mit Tipps und Infos, die Schreibende interessieren könnten.

schreibdichfrei.net findet nicht nur im virtuellen Raum statt: Inzwischen gibt es auch Schreibclubs für Jungautorinnen und Jungautoren sowie Schreibsport. Das ist ein Angebot, das wir gemeinsam mit Sportjournalisten und Laureus Street Soccer realisieren.

Geschichten kennen keine Grenzen. Deshalb gibt es seit 2016 liberalatuastoria.net. Für 2017 ist mit avecmesmots.net auch eine französische Version von schreibdichfrei.net geplant.

schreibdichfrei.net basiert auf einer Idee von Barbara Schürch, einer jungen Erwachsenen, die bei infoklick.ch, Kinder- und Jugendförderung Schweiz, ihr Praktikum absolvierte. infoklick.ch entwickelte das Projekt weiter und brachte es an den Start. Die Realisierung wurde ermöglicht durch die grosszügige Unterstützung der Drosos Stiftung. Von Oktober 2014 bis Ende 2015 wurde schreibdichfrei.net vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) gefördert. Seit 2016 unterstützt das Bundesamt für Kultur die Online-Schreibplattform für Jugendliche und junge Erwachsene.

Dass ausserschulisches Schreiben in der Freizeit und aus eigenem Antrieb die sprachlichen Fähigkeiten stärkt, war eines der Resultate einer Evaluation, die die Universität Basel bei schreibdichfrei.net feststellte. Noch mehr Infos zu den Ergebnissen gibt es hier.

Seit 2015 wird schreibdichfrei.net in der digitalen Sammlung der Schweizerischen Nationalbibliothek archiviert, was uns sehr freut und wir als Wertschätzung verstehen für das Wirken der vielen Jugendlichen, die publizieren und ihre Geschichten teilen.