Die eigene Wahrnehmung verletzt

Cover
imissusomuch
Veröffentlicht: 22.05.2022 22:59
Aktualisiert: 22.05.2022 23:15
Bewertung:
Deine Stimme wird abgegeben.
Bewertung: 5.0 von 5. 3 Stimme(n).
Klicke auf die Sterne, um den Text zu bewerten.
Kurzbeschrieb:
ich mag mich leider nicht und es schmerzt.

Text

Und nun sitze ich an meinem Schreibtisch. Neben mir eine Flasche Wasser und vor mir das offene Fenster. Die Kirchenglocke schlägt gerade halb elf. 

Immer wieder spüre ich die leichte Kühle von draußen. Es ist so angenehm, nachdem es den ganzen Tag über so unglaublich warm und drückend war. 

Morgen ist Montag. Keine Schule aber trotzdem der Beginn einer neuen Woche. Stress? Nein, den muss ich mir nicht machen. Was auf mich zukommt, lass ich auf mich zukommen. Es ist in Ordnung, gedanklich nicht immer nur bei “den Verpflichtungen” zu sein. 

Eine Serie, ein Film, ein Lied, ein Video, ein Spaziergang, ein Videospiel, Kaffee trinken…ja, das sind Dinge die Spass machen. Natürlich besteht nicht das ganze Leben daraus, nur diese Dinge zu tun aber sie dürfen ein Teil davon sein. Nun gut, zurück zum Eigentlichen.

Gestern…

Gestern war kein guter Tag. Ich fühlte mich unwohl. Ich war morgens müde, sehr erschöpft und einfach nicht bereit für diesen Tag. Aber hey, ich war nicht den ganzen Tag zu Hause. Wir waren unterwegs und alles schien plötzlich besser zu sein. Doch dann - mein Spiegelbild. An jedem Schaufenster, an dem wir vorbei liefen verbrachte ich eine millisekunde damit, mich zu betrachten. Meine Haare, mein Gesicht, meinen Bauch, meine Schultern, meine Beine, meine Haltung, meine Arme…schrecklich. Jeder Blick in eines dieser Schaufenster zog mich mehr und mehr in die Tiefe. Zwei Tränen kullerten meine Wangen hinunter. Das ist okay. Ich habe mich nicht dafür geschämt, weil ich wusste, dass es okay ist. 

Den Hass, den Ich für mich selbst in mir trage, er schmerzt. Er ist so energieraubend, da kann ich mich nicht noch zusätzlich für diese Tränen schämen. Es mag fürchterlich dumm klingen aber sich nicht selbst zu mögen, sich nicht selbst zu unterstützen und einfach nicht für sich selbst da zu sein tut weh. 

S, ich vermisse dich…ich vermisse dein altes Ich. 

 

Kommentare

Profilbild
Am 26.05.2022, imissusomuch
Liebe*r @Fireheart, vielen Dank für deine lieben Worte und ebenfalls danke für den Tipp. Es bedeutet mir unglaublich viel!
lots of hugs!
Profilbild
Am 23.05.2022, Fireheart
Es tut mir unglaublich leid, dass es dir so schlecht geht. Du verstehst es sehr gut Emotionen in den Text zu bringen.
Ausserdem habe ich noch einen Tipp an dich. Vielleicht hilft es dir mit deinem Selbsthass ja, wenn du dir jeden Morgen nach dem Aufstehen sagst, was du an dir gut findest. Dein Schreibstil, deine Augen, deine Noten, ... Vielleicht hilft es dir ja.