Freiheit

Cover
Nica
Veröffentlicht: 22.10.2013 19:56
Aktualisiert: 28.10.2013 18:12
Kategorie: Dies & Das
Tags: Freiheit
Bewertung:
Deine Stimme wird abgegeben.
Bewertung: 4.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicke auf die Sterne, um den Text zu bewerten.
Kurzbeschrieb:
Freue mich, wenn ihr in den Kommentaren noch weitere Freiheiten aufzählt, die ihr euch und anderen wünscht, die Liste ist lange nicht abgeschlossen... Irgendwie fehlt ein Satz, mit dem ich den Text anfangen will... habt ihr eine Idee?

Text

Freiheit. Für einige ist es das höchste Gut, doch was ist es. Und was, wenn du keine hast?

Wenn du dir nicht ein Stückchen Freiheit bewahrst, und sei es auch noch so klein, magst du vielleicht existieren, doch du lebst nicht. Doch denke nicht immer an die Freiheiten, die du nicht hast, denke an die die du hast und erinnere dich an die Leute, die all diese Freiheiten nicht haben.

Abraham Lincoln sagte einmal:

"Wer anderen die Freiheit verweigert, verdient sie nicht für sich selbst."

Und deshalb wünsche ich dir jetzt:

die Freiheit, dich selbst zu kennen

die Freiheit, du selbst zu sein

die Freiheit, deinen eigenen Weg zu sehen und

die Freiheit, deinen eigenen Weg zu gehen

die Freiheit, die Realität zu sehen und

die Freiheit, trotzdem zu träumen

die Freiheit, draussen im Regen zu stehen, weil du es willst

die Freiheit, aus deinen Fehlern zu lernen, aber auch

die Freiheit, dieselben Fehler wieder und wieder zu machen

die Freiheit, deine Flügel auszubreiten und

die Freiheit, davonzufliegen, doch auch

die Freiheit, dazubleiben.

Und vor allem wünsche ich dir die Freiheit zu sagen und zu schreiben, was immer du willst.

Kommentare

Profilbild
Am 28.10.2013, Nica
Danke, Sophus. Da hast du mich auf eine Idee gebracht... :)
Profilbild
Am 24.10.2013, Sophus
Ja, die Liste ist noch recht unvollständig. Was mir sehr gefallen hat ist "Die Freiheit, draussen im Regen zu stehen, weil du es willst". Für mich ist die "Liste" noch etwas kurz. Vielleicht kannst du noch mehr Beispiele im Stil von "im Regen zu stehen..." einbauen. Wirklich gute Beispiele kann ich dir im Moment nicht geben. Vielleicht später.
Noch einen Vorschlag für den ersten Satz (,nicht sonderlich ausgereift ich weiss ;)): Warum nimmst du nicht einfach "Ich wünsche dir..." als ersten Satz?
Eine bessere Idee habe ich im Moment auch nicht.
Profilbild
Am 23.10.2013, Nica
Danke Meret und Bone_Monkey1
Eben, ich suche noch einen guten ersten Satz... der mit den Flügeln ausbreiten war einmal am Anfang, hat dann aber gegen Ende besser reingepasst. ich bin offen für eure Vorschläge
Profilbild
Am 23.10.2013, Meret
Die Freiheit, ist es nicht für viele das schönste was es gibt. Ich vin so froh das wir hier in der Schweiz so frei sind. Das ist ein riesiger Luxus. Was für moch auch. Den ersten Satz finde ich allerdings noch etwas komisch, etwas stört mich.