HomeTexteÜberFreundeSchreibsportSchreibclubsWettbewerbeNetzwerk

Unsere Regeln

Die schreibdichfrei.net-Regeln und allgemeinen Nutzungsbedingen unserer Website

schreibdichfrei.net steht jungen Menschen von 12 bis 25 Jahren zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, sich persönlich auf der Website zu registrieren, um ihre eigenen Texte zu publizieren und Texte anderer zu kommentieren. Die Texte und Kommentare sollten in deutscher Sprache verfasst sein. Es besteht die Möglichkeit, sich von einem erfahrenen Scheib-Coach beraten zu lassen.

Die Diskussion in der Community wird moderiert durch die Redaktion von schreibdichfrei.net. Wir weisen darauf hin, dass alle User-Beiträge ausschliesslich die persönliche Meinung des jeweiligen Autors / der jeweiligen Autorin wiedergeben. Alle Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright liegt bei den jeweiligen Autoren und Autorinnen.

Das solltest du als User/Userin wissen und beachten:

  • Du kannst dich auf der Website registrieren. Dafür benötigen wir korrekte und vollständige Angaben.
  • Bitte aktualisiere die Daten bei Änderungen.
  • Dein Passwort ist geheim – bewahre es sicher auf. Gib dein Passwort nicht an andere weiter. So kannst du dich vor Missbrauch deiner Daten und deines Namens schützen.
  • Als registrierte/r Benutzer/in hast du die Möglichkeit, Kommentare zu verfassen. Es gilt die Netiquette. Du verpflichtest dich, konstruktive Kritik zu geben, also keine verletzenden oder beleidigenden Kommentare zu veröffentlichen. Die Moderatoren von schreibdichfrei.net behalten sich vor, entsprechende Kommentare zu löschen.
  • Du kannst deine Texte veröffentlichen. Du verpflichtest dich aber, keine beleidigenden, gewaltverherrlichenden, rassistischen, pornografischen oder gegen allgemeines Recht verstossende Beiträge auf dieser Webseite zu veröffentlichen. Auch ist es untersagt, Werbung für Produkte und Dienstleistungen zu machen bzw. PR-Texte zu platzieren. Dafür ist unsere Website nicht gedacht. schreibdichfrei.net behält sich das Recht vor, solche Texte ohne Nachfrage von der Website zu nehmen.
  • Denk daran, bei autobiografischen Texten, also Berichten aus deinem Leben, die Privatsphäre Dritter zu respektieren und zu schützen. Auch hier behalten wir uns das Recht vor, einen veröffentlichten Text auf deinen Schreibtisch zurückzulegen und dich zu coachen, wenn wir diese Regeln verletzt sehen.
  • Du verpflichtest dich, nur Texte, die du selber geschrieben hast, zu publizieren. Wenn du fremde Texte oder Textpassagen verwendest, müssen sie als solche gekennzeichnet sein mit Anführungszeichen („...“) und dem Namen des Autors/der Autorin, den/die du zitierst. Dasselbe gilt auch für Bilder – bitte nur Profil- und Coverbilder verwenden, bei denen du die Urheberin / der Urheber bist bzw. die Rechte besitzt.

Datenschutz

Deine persönlichen Angaben werden von schreibdichfrei.net in keinem Fall kommerziell genutzt und auch nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Die Website wird regelmässig evaluiert, um Qualitätsstandards zu garantieren.

Moosseedorf, 14. April 2012