Herzlich willkommen!

Auf schreibdichfrei.net erhältst du dein eigenes Profil und deinen persönlichen Schreibtisch. Dort kannst du deinen Text schreiben und anschliessend posten oder auch vorerst unveröffentlicht speichern bis du bereit bist, ihn anderen zu zeigen. Wir wünschen dir gutes Gelingen! Wenn du übrigens einen Tipp von einem Schreib-Coach brauchst: Auf deinem Schreibtisch liegt das Formular schon bereit.

Schön, dass du bei uns vorbeischaust. Wir hoffen, dass du die richtigen Worte findest für deine Texte! Wir freuen uns auf deine Beiträge. Übrigens: Wir versuchen dich neu regelmässig mit spannenden Schreib-News zu versorgen. Unseren Newsletter kannst du dir jeweils hier ansehen.

Fokus

Gemeinsam an Ideen spinnen
Manchmal fehlt einfach die zündende Idee. Eine Aussensicht kann helfen. Darum - und aus vielen anderen Gründen - bieten wir bei schreibdichfrei.net regelmässig einen Chat an. Einmal im Monat kannst du dich mit anderen jungen Autoren und Autorinnen austauschen.

 

Zum Jubiläum: Eure Texte in Buchform
Das erste schreibdichfrei-Magazin ist fertig! Blättert in "Sternschnuppen und verborgene Schätze" und lasst euch von tollen Texten aus fünf Jahren schreibdichfrei.net verzaubern. Das Magazin wurde kuratiert von Lissan, Leralya, Nederlandfreak und welcome home. Und es wird nicht das letzte sein!

Die neuesten Texte

Textcover
Es ist Samstag Abend 23.10 Uhr und ich sitze an meinem Schreibtisch und ertrinke im Lärm meiner Musik. Ich sehe nicht. Ich fühle nicht. Ich höre nur und scheine zu explodieren. Ich möchte ...
Giaa, 16.12.2017 23:16, Dies & Das
Textcover
Es ist wie das unter Wasser sein. Ich kann nicht atmen und das Bewegen fällt mir schwer und trotzdem fühle ich mich so frei, wie nie zuvor. Ich lasse mich fallen und sinke einge Meter, um mich dann wieder an ...
Giaa, 16.12.2017 23:09, Dies & Das
Textcover
An old legend said that during the twenty years of war. They had and still have.
That the water lander ( the citizens of the water Kingdom) had cave were they
kept frozen ...
Joey, 15.12.2017 15:07, Fantasy
Textcover
Liebe ist etwas Schreckliches. Etwas schrecklich Schönes. Liebe gibt es schon ewig lange, und doch wird sie nie alt. Sie ist immer gleich und dennoch ändert sie sich jeden Tag. Liebe ist etwas Riesengrosses ...
Crepuscule, 13.12.2017 10:03, Liebe
Textcover
Lass uns zusammen das werden, was wir alleine noch nicht sind. Lass uns geniessen, leben, lieben, leiden. Lass uns die Welt verändern, unsere Welt. Lass uns unseren Weg verdoppeln, das Ziel vergrössern. Lass ...
Crepuscule, 13.12.2017 10:00, Liebe
Textcover
Es konnte so einfach sein, und doch war es so schwer.
Die Tage, ein Auf und Ab, ein Hin und Her zwischen Gefühlen und Demütigungen
und dazwischen
ein Funken ...
_sunnyloove, 12.12.2017 19:50, Lyrik/Songtexte
Textcover
Es ist unglaublich... Ich sitze hier und denke nach, denke über die Liebe und das Leid, dass sie bringt. Es ist unglaublich, denn es gibt schlimmeres! Schlimmeres, dass weder die Zeit noch Worte liendern mag. Leid, dass ...
Natane, 10.12.2017 21:39, Dies & Das
Textcover
„Okay here we go.“ said Sharon to bolster herself. She looks at her right arm where
her Red Chinese Dragon tattoo is. What's the tattoo mean? That she had since
she was ...
Joey, 04.12.2017 15:25, Fantasy