HomeTexteÜberFreundeSchreibsportSchreibclubsChatLibraryNetzwerk
29.03.2017

Sanitas Challenge prämiert innovative Sportprojekte in acht Regionen


Mit dem Sanitas Challenge Preis werden jedes Jahr innovative Sport- und Bewegungsprojekte für Kinder und Jugendliche ausgezeichent. In acht Regionen wurden nun Finalisten ausgewählt. Die Regio-Sieger treten dann Ende Mai im nationalen Final an.

Jedes Jahr machen über hundert Projekte bei der nationalen Sanitas Challenge mit. Die Challenge vergibt Preise für innovative Sportprojekte für Kinder und Jugendliche. Auch dieses Jahr hat die Jury zahlreiche Eingaben bekommen. Im ersten Durchgang werden die Projekte auf die acht Challenge Regionen verteilt und beurteilt. In einem zweiten Schritt treten dann die Sieger aus jeder Region gegeneinander an - und gewinnen dann vielleicht den begehrten Challenge Preis.

 

Nun sind die Finalisten in den einzelnen Regionen bekannt. Die komplette Liste kann hier eingesehen werden. Für die drei Erstplatzierten jeder Region gibt es attraktive Geldpreise zu gewinnen. Was infoklick.ch freut: Die Strassenliga Zentralschweiz ist auch 2017 unter den Finalisten. Bereits im Vorjahr wurde das Projekt ausgewählt und schaffte es auf den zweiten Platz in der Regionalwertung. Welche Projekte in den nationalen Final einziehen, verrät die Challenge Jury Ende Mai.

 

Hier gibt es alle Infos zur Sanitas Challenge.