HomeTexteÜberFreundeSchreibsportSchreibclubsWettbewerbeNetzwerk

Chat auf schreibdichfrei.net

Eine Umfrage unter den Userinnen und Usern von schreibdichfrei.net ergab, dass eindeutig mehr Vernetzungsmöglichkeiten gewünscht sind. Seit 2015 steht euch darum ein Chat zur Verfügung.

Immer einmal im Monat an einem Donnerstagabend von 19 bis 21 Uhr wird gechattet! Bist du auch dabei beim nächsten Chat? Ihr könnt euch so gegenseitig kennenlernen, austauschen oder euch vielleicht sogar mit euren Tipps und Tricks gegenseitig aushelfen, wenn es mal nicht mehr weitergeht beim Schreiben. Hier sind die nächsten Chat-Termine im 2017:

Donnerstag, 16. März 2017, 19 bis 21 Uhr
Donnerstag, 6. April 2017, 19 bis 21 Uhr
Donnerstag, 11. Mai 2017, 19 bis 21 Uhr
Donnerstag, 8. Juni 2017, 19 bis 21 Uhr
Donnerstag, 29. Juni 2017, 19 bis 21 Uhr

Übrigens: Wer Lust hat, andere junge Autoren und Autorinnen "live" kennenzulernen: Wir organisieren regelmässig Schreibclubs für euch!

Schreibdichfrei Chat

Schreibdichfrei Chat

Bitte melde dich an, um den Chat sehen zu können.


Kontakt untereinander aufnehmen

Wiederholt haben wir in dem Feedback bei der Umfrage gehört, dass ein Bedürfnis besteht, sich gegenseitig persönlich besser kennenzulernen und auszutauschen. Da die meisten ja unter Pseudonym posten, ist das ja bisher bedingt bzw. nur über die Kommentarfunktion, die ja öffentlich ist, möglich. Wir schlagen daher folgendes Vorgehen vor: Wer mit jemandem privat Kontakt aufnehmen möchte, kann sich an uns wenden per mail: ursula.weber(at)infoklick.ch.

Da Kontaktdaten ja privat und persönlich sind, können wir sie natürlich nicht einfach weitergeben. Wir würden dann von der Redaktion bei der Person nachfragen, zu der Kontakt gewünscht wird, ob wir ihre Email-Adresse weitergeben dürfen. Wenn wir die Einwilligung haben, vernetzen wir euch natürlich sehr gerne. Weiterhin bitten wir euch aber, keine Handynummern in die Kommentarfelder zu posten – dies einfach auch zu eurem Schutz.